Bürgersprechstunden abgesagt

In den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte, Rostock und Vorpommern-Greifswald müssen die geplanten, persönlichen Bürgersprechstunden zum geförderten Breitband-Ausbau der Landwerke M-V Breitband GmbH aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen und der damit verbundenen behördlicher Regelungen sowie weiteren umzusetzenden Maßnahmen bis auf Weiteres abgesagt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an den Kundenservice der Landwerke M-V Breitband GmbH. Sie erreichen diesen unter der Telefonnummer 03981 474-480 oder per E-Mail an kundenservice@breitlandnet.de.

[MSE 23_14] [MSE 24_24] [MSE 23_13] [Rostock] [VG 25_02] [MSE 26_04] [MSE 25_05] [MSE 25_04] [VG 26_07] [VG 25_06] [LRO 25_01] [LRO 24_02] [LRO 24_01] [LRO 23_05] [VG 24_38] [VG 25_07] [MSE 22_05] [VG 22_12] [VG 22_14] [VG 23_24] [Mecklenburgische Seenplatte] [Vorpommern-Greifswald]