Aktive Technik in vier PoP’s ist realsiert

PoP in der Windmühlenstadt Woldegk

PoP in Gützkow

PoP in Lassan

PoP-Aufstellung in Züssow

Der Point of Presence (kurz PoP) ist der Ausgangspunkt des neuen Glasfasernetzes und somit das Herzstück einer Glasfaserverteilung.

Von hier aus werden die Glasfasern, über kleinere Unterverteiler, bis in jede Straße und bis zu jedem Gewerbe verlegt.

Vier dieser zentralen Hauptverteiler wurden durch die beauftragten Unternehmen der Landwerke M-V Breitband GmbH bereits gestellt. Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte des Projektgebietes MSE 22_05 steht so ein PoP in der Windmühlenstadt Woldegk. In den Clustern VG 22_12 und VG 22_14 des Landkreises Vorpommern-Greifswald stehen diese in Gützkow, Lassan und Züssow.

Im Anschluss erfolgt die Verbauung und Inbetriebnahme der aktiven Technik, so dass Spleißarbeiten in der zentralen Verteilerstation vorgenommen werden.

[MSE 22_05] [VG 22_12] [VG 22_14] [Mecklenburgische Seenplatte] [Vorpommern-Greifswald]